. .

Die Seite wird gedruckt

Wagenladungsverkehr

Mit DB Cargo BTT kommt das Öl auf Touren

Im Jahr 2009 wurden in Deutschland 110 Millionen Tonnen Mineralölprodukte verbraucht.

DB Cargo BTT GmbH ist Ihr logistischer Komplettanbieter für Mineralöltransporte in Ganzzugverkehren, Einzelwagen oder auch Wagengruppen. Von der Bereitstellung geeigneter Kesselwagen, der Be- und Entladung über das Rangieren bis zum Transport decken wir das gesamte logistische Leistungsspektrum ab. Bei uns kommt qualifiziertes Fachpersonal zum Einsatz, das im Umgang mit gefährlichen Gütern speziell geschult ist. Außerdem verwenden wir Equipment, das die speziellen Anforderungen der Mineralölbranche erfüllt.

2009 wurden rund 16 Millionen Tonnen Mineralöl und Mineralölprodukte in etwa 12.000 Zügen und 280.000 Wagen durch DB Cargo Deutschland AG befördert, davon allein 11 Millionen Tonnen innerhalb Deutschlands. Neben den großen Mineralölkonzernen gehören auch mittelständische Unternehmen und Mineralölhändler zu unserem festen Kundenstamm. Der Großteil der Verkehre läuft zwischen dem bayerischen Chemiedreieck und den Raffinerien Leuna und Schwedt zu rund 100 Tanklagern und Industriestandorten in Europa.

Darüber hinaus führen wir auch Transporte von Flüssiggas und für den stetig wachsenden Markt der bioenergenen Kraftstoffe durch.

Für den Transport von Mineralöl und Mineralölprodukten stehen die drei Basisprodukte DBplantrain, DBvariotrain und DBflextrain sowie das Branchenprodukt DBoil-solution zur Verfügung, die die unterschiedlichen Anforderungen der Kunden erfüllen.

Letzte Aktualisierung: 06.04.2016

Zum Seitenanfang