Landschaft bei Abendsonne

Nachhaltigkeit

Klimaschutz ist Teil unserer DNA und unsere Motivation für noch mehr Verkehrsverlagerung auf die Schiene.

  • 1600000 Lkw pro Jahr werden durch unsere Verkehre eingespart

  • 500000 Tonnen CO2 und mehr sparen wir pro Jahr ein im Vergleich zum Transport per Lkw

  • 50 Prozent weniger externe Kosten (Lärmbelastung, gesundheitliche Folgen, Umwandlung natürlicher Flächen) als beim Straßentransport

Für das Klima

Die Deutsche Bahn hat sich im Rahmen der Strategie Starke Schiene den Klimaschutz als ein Fokusthema auf die Fahne geschrieben. In dem Zusammenhang kommt auch der DB Cargo BTT als Teil des Geschäftsfeldes DB Cargo eine große Verantwortung zu. Durch innovative und effiziente Bahnlogistiklösungen gilt es, noch mehr Chemie- und Mineralöltransporte in Deutschland und Europa auf die Schiene zu verlagern. So können wir die CO2-Belastung sowie die externen Kosten weiter reduzieren und auch unsere Kunden bei der Erreichung ihrer Klimaziele unterstützen.

Ein Zug mit Kesselwagen und Doppeltraktion fährt über eine Brücke.

Responsible Care

Als Mitglied der Initiative Responsible Care haben wir uns verpflichtet, Transporte chemischer Güter hinsichtlich des Umweltschutzes, der Gesundheit und der Sicherheit kontinuierlich zu verbessern. Das bedeutet nicht nur, dass wir gemeinsam mit unseren Kunden daran arbeiten, die negativen Umweltauswirkungen der Transporte weiter zu reduzieren, sondern auch, dass wir bei der Auswahl unserer Dienstleister auf ein starkes Sicherheits- und Umweltbewusstsein achten.

Logo der Initiative Responsible Care